Tag 34: Nachtlicht – Loslassen, die große Kunst

Ich glaube Loslassen ist eines der bedeutendsten Themen überhaupt im Leben. Wenn wir diese Kunst beherrschen, ist unsere Seele frei und damit auch wir.

Stellt Euch ein Leben vor, in dem..

  • Ihr das, was Euch Schmerzen bereitet, einfach hinnehmen könnt
  • Euch Besitz nicht mehr wichtig ist
  • man Euch nichts nehmen kann, denn Ihr habt Euch selbst
  • Ihr von niemandem mehr abhängig seid
  • Ihr Euch frei fühlt
  • Ihr nichts mehr kontrollieren müsst
  • alles einfach ok ist
All diese Punkte erreicht man durch eines: LOSLASSEN

Ich glaube für uns alle ist dies die größte Lektion im Leben. Je früher wir das verstehen, umso schöner kann das Leben werden.

Das „erste“ und vermeintlich einfachste Loslassen betrifft die Dinge, die sich sowieso unserer Kontrolle entziehen.
Akzeptiere Dinge, die Du nicht ändern kannst, lasse sie los. Ärgere Dich nicht darüber, denn es bringt nichts, außer Dir selbst Ärger.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.